In the mood


Wiener Comedian Harmonists:
Oleg Zalytskiy - Tenor
Gerhard Reiterer - Tenor
Johannes Gisser - Bariton
Martin Thyringer - Bariton
Hermann Thyringer - Bass
György Handl - Klavier
Wolfgang „Bamschabl“ Katzer - Moderator

Kultur.Sommer.Semmering

Sie singen, sie swingen, sie begeistern. Die Wiener Comedian Harmonists erweisen dem Berliner Original alle Ehre, wenn sie ihr Publikum mit schwungvollen Stücken der Zwanziger- und Dreißigerjahre verzaubern. Die Gesangskunst der fünf Staatsopernchor-Sänger kommt mit tänzelnder Leichtigkeit daher, versehen mit einer großen Portion Wiener Schmäh entführen ihre grandiosen Interpretationen in die glitzernde Bühnen-Welt des vergangenen Jahrhunderts. Die Wiener Comedian Harmonists treffen diesen ebenso lässigen wie extravaganten Ton ihrer weltberühmten Vorbilder wie kaum ein anderes Ensemble. Authentisch, ohne Kopie zu sein - das ist die große Stärke dieser Ausnahmesänger, wenn sie „Mein kleiner grüner Kaktus“ oder „Wochenend und Sonnenschein“ mit viel Witz und Charme wieder zum Leben erwecken. Freuen Sie sich also auf eine ebenso vergnügliche wie mitreißende Zeitreise auf höchstem Niveau.


Menu à la Belle Époque:
Genießen Sie als Ouvertüre vor der Vorstellung einen Aperitif auf der höchstgelegenen Dachterrasse des Südbahnhotels und lassen Sie den Abend beim opulenten Menu à la Belle Époque im prunkvollen Speisesaal lukullisch ausklingen.
Impressionen Menu à la Belle Époque:


Datum:

Sonntag, 30. August

Uhrzeit:

15:30 Uhr

Ort:

Südbahnhotel

Preis(e):

€ 34/45/56 (31/41/51)


Kartenbestellung