Lieder vom Himmel und der Erde

Mit Erika Pluhar und Klaus Trabitsch

Kultur.Sommer.Semmering

Erika Pluhar ist unumstritten eine der vielseitigsten Künstlerinnen des Landes. An diesem magischen Abend entführt die charismatische Bühnenlegende gemeinsam mit ihrem Wegbegleiter Klaus Trabitsch und ausgestattet mit viel Spielfreude und Lebensweisheit mitten in die wundervolle Welt ihrer Musik.

Die Zusammenarbeit mit dem Gitarristen Trabitsch hat Pluhar unter anderem bereits das Album »Lieder vom Himmel und der Erde« sowie hunderte schöne Bühnenstunden beschert. Die Gemeinsamkeit des musikalischen Atems, die Spielfreude und die menschliche Einhelligkeit haben sich dabei ein ums andere Mal auf das Beste erwiesen. Nun bieten die beiden ein Programm, das sich aus dem vorhandenen Repertoire ebenso wie aus Neuem zusammensetzt, und das altbekannte Lieder mit Stücken aus Alben der jüngeren Vergangenheit verbindet.

Für Pluhar und Trabitsch, die immer wieder gerne in der Formation des Duos auf der Bühne stehen, ist jeder Auftritt eine persönliche Bereicherung - deshalb auch die ungeschminkte Vorfreude auf diesen gemeinsamen Abend!


Datum:

Freitag, 29. Juli

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Kulturpavillon

Preis(e):

€ 34/45/56 (31/40/51)


Kartenbestellung