Wia a rode Rosn

Mit Tini Kainrath (Gesang) und Peter Havlicek (Kontragitarre/Gesang)

Kultur.Sommer.Semmering

Von Klassik bis Rock, von Klezmer bis hin zu Soul-Klängen - ihre gesangliche Reise hat Tini Kainrath schon in viele Ecken der österreichischen Musik geführt. Für ihr aktuelles Album trifft sie nun gemeinsam mit dem Kontragitarristen Peter Havlicek eine sehr persönliche Auswahl: Kainrath und Havlicek präsentieren internationale Lieblingssongs quer durch Zeit und Raum und hauchen ihnen durch ihre Neuinterpretationen ein Stück echte Wiener Seele ein. Vielseitige Vorlieben und lange musikalische Erfahrung münden dabei in eine breitgefächerte Auswahl an Stücken von Charles Trenet, Robert Burns, Otis Redding und anderen, denen sie mit ihrer Bearbeitung die Essenz des Wienerischen einprägen. Neben seelenvollen Liebesliedern und hinreißend hilflosen Gefühlsbezeugungen werden dabei auch deftige Seitenhiebe auf typisch österreichisches innenpolitisches Kasperltheater geboten. »Wia a rode Rosn« steht also für entspannte Musik, romantische Schwärmerei, hintergründigen Schmäh und vor allem viel Herz - Best of Vienna eben!


Datum:

Freitag, 26. August

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Grandhotel Panhans

Preis(e):

€ 29/37/45 (26/34/40)


Kartenbestellung