Bösendorfer Artists

Liederabend

David Kerber - Tenor
Emre Yavuz - Klavier

Kultur.Sommer.Semmering

Gemeinsam mit der Klaviermanufaktur Bösendorfer ist es dem Kultur.Sommer.Semmering stets ein großes Anliegen, jungen, hochbegabten Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit zu geben, ihre Kunst und ihr Können vorzustellen und damit einen kleinen Beitrag zu leisten, manch steinigen Weg zu ebnen und junge Künstlerinnen und Künstler auf ihrem Weg zu begleiten.

Mit dem Tiroler Tenor David Kerber und Bösendorfer Artist Emre Yavuz tauchen zwei der interessantesten aufgehenden Sterne am Klassik-Himmel tief in die unendlichen Klangwelten von Robert Schumanns Lied-Oeuvre ein. Basierend auf Gedichten aus Heinrich Heines »Lyrischem Intermezzo« entführt die titelgebende »Dichterliebe« mitten in die romantische Sehnsucht nach dem Unerreichbaren. Schumanns vielleicht berühmtester Liederzyklus beschreibt den Weg vom gefühlsüberschäumenden Liebeserwachen bis hin zum qualvollen Moment der Abweisung und streift dabei ewige, durch und durch menschliche Themen wie Liebe, Einsamkeit und Vergänglichkeit. Im verzauberten Ambiente des Südbahnhotels manifestiert sich Robert Schumanns Klang gewordene Imaginationen einer zerrissenen Seele. Einer rätselhaften Seele, die eine Liebe besingt, von der wir nicht wissen, ob sie erträumt oder reale Vergangenheit ist.


Datum:

Donnerstag, 2. September

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Südbahnhotel

Preis(e):

€ 27 (24)


Kartenbestellung